TecRec Tec 40 Diver

Der PADI TecRec Tec40 Diver Kurs ist der erste Kurs im PADI TecRec Programm für technisches Tauchen. Der Kurs gibt Tauchern eine Einweisung in Tauchgänge innerhalb der Sporttauchgrenzen mit begrenzter Dekompression. Eine komplette technische Ausrüstung ist zwar empfohlen, ausreichend sind aber auch 2 getrennte erste Stufen, langer ND Schlauch und eine 15 Liter Flasche. So kannst Du ggf. auch Deine eigene Ausrüstung verwenden, ohne direkt in neues Equipment oder Leihequipment investieren zu müssen.

Nach diesem Kurs ist der Tec 40 Taucher dazu qualifizert Dekompressionstauchgänge mit Computer, Software oder Tabellen zu planen und durchzuführen. Diese dürfen jedoch nicht mehr als 10 Minuten Dekompressionszeit haben und nicht tiefer als 40 Meter geplant werden. Während des Tauchgangs und der Dekompression kann ein Atemgas mit bis zu 50% Sauerstoff (EANx50) verwendet werden.

Der TecRec Tec 40 Diver-Kurs ist der erste Teilkurs des kompletten PADI Tec Deep Diver Kurses und beinhaltet die ersten vier Tauchgänge. Du lernst unter anderem

  • den Gebrauch von Dekompressions-Software, Tabellen und Tauchcomputer, um Dekompressionstauchgänge mit maximal 10 Minuten totaler Dekompression und nicht tiefer als 40 Meter planen und durchführen zu können,
  • Den Einsatz einer Dekompressionsflasche mit einem Gasgemisch bis zu 50 Prozent Sauerstoff (EANx50), um die notwendige Dekompression konservativer zu gestalten.

Materialien:

Als Lehrmaterial wirst das Tec Deep Diver Kit benutzen. Das Kit enthält ein umfangreiches Manual, eine Checkliste sowie eine Schreibtafel zur Tauchgangsplanung. Da das Kit aktuell nur in englischer Sprache erhältlich ist, führen wir den Kurs mit begleitenden eigenen deutschen Materialien (Powerpoint-Charts, Handouts, Arbeitsblätter, Tests etc) durch.

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • PADI Advanced Open Water Diver sein (oder ein äquivalentes Brevet einer anderen Organisation vorweisen können).
  • PADI Enriched Air Diver sein (oder ein äquivalentes Brevet einer anderen Organisation vorweisen können).
  • PADI Deep Diver sein (oder ein äquivalentes Brevet einer anderen Organisation vorweisen können).
  • mindestens 18 Jahre alt sein.
  • ein tauchsportärztliches Attest vorweisen,
  • mindestens 30 im Logbuch eingetragene Tauchgänge haben, von denen mindestens 10 Tauchgänge mit angereicherter Luft (Nitrox) tiefer als 18 Meter absolviert wurden.
Tec 40

Kurspreis:

TecRec Tec40 Diver Kurs inkl. Kursmaterialien, Brevetierungen, notwendige Zusatz-Ausrüstung und Flaschenfüllungen (bis zu 50 % O2)

490,00 €

Der Kurs dauert mindestens 3 Tage zzgl. Selbststudium. Starttermine werden individuell vereinbart.

Lerne jetzt das techische Tauchen kennen und werde Tec40 Taucher!

Lerne neue Techniken, neue Skills, eine neue Philosophie des Tauchens kennen und erweitere Deinen Horizont. Du bestimmst den Termin!

Jetzt anmelden oder weitere Informationen holen.